Die Unternehmer-Angst vor der Cloud: Berechtigt oder nicht?

Mittelständige & Kleine Unternehmen halten sich noch bei Nutzung der Cloud zurück, Sie befürchten Verlust oder Diebstahl Ihrer Daten. Es ist keine Wunder, dass die Chefs & EDV-Verantwortlichen der Unternehmen beim Thema Cloud abwinken. Fast täglich flimmern beunruhigende Nachrichten aus der digitalen Welt über Cyberattacken, Sicherheitslücken und Datendiebstahl über den Bildschirm. Laut dem Institut für Mittelstandsforschung nutzen Kleine und Mittlere Unternehmen aus Deutschland deutlich seltener Cloudtechnik als Ihre Europäischen Wettbewerber.

Ist es Sinnvoll diese Cloud-Angst zu überwinden?

 

Wer im Wettbewerb gegen seine Mitkonkurrenten gewinnen möchte, muss mutig agieren, sonst bleibt er im Wettbewerb zurück. Und genau hier bieten die neuen Techniken erhebliche Wettbewerbsvorteil.

 

Die Cloud bietet zum Beispiel im Bezug des Mobilen Arbeitens erhebliche Vorteile wie zum Beispiel die hohe Verfügbarkeit sowie das Flexible Verwendung von verschieden Mobilen Endgeräten und Betriebssystemen (IOS/Android). Weiterhin sind die Daten Zentral in der Cloud verfügbar und können von den jeweiligen Endgeräten einfach weiterverarbeitet werden.

 

Einer der größten Vorteile der Cloud-Technologie ist gerade für kleine und mittlere Unternehmen die Skalierbarkeit und der in der Regel pay-per-use Ansatz einer Cloud.  Hier wächst die Cloudumgebung mit der Benutzerzahl und den Anwendungen, die benötigt werden. Dabei Spielt es für die Cloudumgebung keine Rolle, ob ein Unternehmen im nächsten Quartal 50 neuen Mitarbeiter einstellt: hier wird Ihre Cloudumgebung einfach angepasst. Diese Skalierung ist im klassischen On-Premises Umfeld (In den eigenen Räumen) nur schwierig bzw. nur durch hohe Kosten möglich.

 

Im Bezug der Ausfallsicherheit werden heute Cloudumgebungen nach neusten Standards abgesichert. Diese Standards beschreiben zum Beispiel die Stromversorgung / Notstrombatterien & Notstromaggregate, die Kühlleistung und die redundante Internetversorgung. Cloudumgebungen verfügen je nach Standard auch über eine redundante geografisch getrennte identische Umgebungen, sodass sogar ein totaler Ausfall abgesichert ist. 

 

Auch im Bereich des Datenschutzes und der Datensicherheit bietet die Cloudumgebung Vorteile, welche die EDV in den eigenen Räumen nur selten aufweisen kann. Hier werden die Cloudumgebungen mit Zäunen, Zutrittskontrolle und Videoüberwachung geschützt. Aus Seiten des Internets kommen Sicherheitskonzepte mit neuster Firewall Technik zum Einsatz.

 

Wichtig für Unternehmen ist es, sich der Entwicklung nicht zu verschließen und sich mit dem Thema der Cloud zu beschäftigen. Die Möglichkeiten und Vorteile der Cloud und der damit verbundenen Verbesserungen zu nutzen, bevor es der Wettbewerber tut.